Workshops

Workshop Tag / LIVE
Samstag, 3. Juli 2021

BODY, MIND & MOVEMENT . It’s about freedom in your body
Teilnahmebeitrag*: 65,00 Euro
10.30 – 13.30 Uhr

SOMATIC BODYWORK CIRCLE . Berührung
Teilnahmebeitrag*: 90,00 Euro pro Paar
17.30 – 20.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Yogastudio Yoga Loft Mannheim, Schwetzinger Straße 132, Mannheim

Anmeldung:
Sende deine verbindliche Anmeldung bitte per E-Mail an anke.jacoby@email.de

Workshop
BODY, MIND & MOVEMENT . It’s about freedom in your body

10.30 – 13.30 Uhr

DEINE individuelle Reise … Bewegen, Spüren, Entspannen

Wir widmen uns den Zusammenhängen von Körper, Geist und Bewegung, einem durch und durch somatischen Erforschen, Experimentieren und Spüren. Freue dich auf eine somatische Praxis mit viel Raum für Entspannung, für Stille, für Bewegung und (Körper)Meditation.

Somatic Movement und Somatic Yoga finden zusammen, um dich mit deinem Körper zu verbinden, dich in und mit deinem Körper frei und zuhause zu fühlen.
JA! Du darfst deinen Körper bewohnen, du darfst dich mit und in deinem Körper entspannen, du darfst dir deinen Raum nehmen. Bewusstheit über deine Bewegungen bringt Bewusstsein über dein Denken, deine Handlungen, dein Dasein in der Welt, deine Integrität dir und deinen Kontakt mit anderen. Freiheit in deinen Bewegungen und mentale wie emotionale Klarheit bringen Lebendigkeit und Fülle in dein Leben und lassen dich handlungsfähig und selbstwirksam sein.

Eine somatisch basierte Bewegungs- und Achtsamkeitspraxis tut dem Nervensystem unglaublich gut, es reguliert sich, es erinnert sich an seinen natürlichen Zustand der Entspannung und nimmt deinen Körper und Geist mit in die Entspannung, in ein Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit, Verortung und Orientierung. Ja, du fühlst dich in dir und mit dir sicher und geborgen. Und mit einem entspannten Grundtonus zieht ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit und vor allem Vertrauen in dein Spüren, in deine Bewegungen und Handlungen wieder in dein Körper-, Nerven- und Energiesystem ein. Du fühlst dich einfach wohl mit dir.

… it’s about freedom in your body!


**********************


SOMATIC BODYWORK CIRCLE . Berührung / für Paare
17.30 – 20.30 Uhr

″Es gibt keinen Ersatz dafür, dass man sich mit einem Menschen zusammensetzt und sich ihm voller Mitgefühl, Geduld, Liebe und ohne Bewertung widmet.″
(Dr. Dale Schusterman)

Es geht bei unserem gemeinsamen Somatic Bodywork Circle um Berührung, es geht um Kontakt, Nähe und Miteinander sein, achtsam und sehr bewusst. Ja, es geht um Körperkontakt.

Es ist ein Abend für Paare, d.h. ich bitte euch jeweils zu zweit zu kommen, als Liebespaar, Freunde, Freundinnen, Bekannte, WG-Mitbewohner … wichtig ist, dass sich beide mit Körperkontakt wohl fühlen, offen sind, in einer achtsamen Begegnung in Berührung zu gehen und Interesse haben, Somatische Körperarbeit kennenzulernen.

Die Intimität und Nähe der Begegnung und des Kontakts besteht darin, dass die Aufmerksamkeit dem Gegenüber geschenkt wird, im Geben wie im Nehmen. Es ist ein Miteinander, ein Austausch, jeder ist für den anderen präsent im Spüren, im Sprechen, in der Berührung. Es darf vor allem ein tiefes Entspannen im Kontakt sein sowie im Körper-, Nerven- und Energiesystem BEIDER Partner.

Die Somatische Körperarbeit hat keinen Auftrag und verfolgt kein Ziel, keine Erwartungen. Die Berührung ist pur, achtsam und mitfühlend und mit das Wichtigste ist, dass dabei jeder bei sich bleibt. Dies ist nach meiner Erfahrung das Gold dieser Arbeit und vielleicht auch die größte Herausforderung: Du bist in Beziehung, im Kontakt mit einem anderen Menschen, du lässt sich ein, bleibst sehr präsent UND bleibst bei dir. Im Austausch gibt es eine feine energetische Grenze, die wahrzunehmen und zu respektieren für dich und deinen Partner/deine Partnerin, das ist die Magie.

Diese Form der Begegnung ist nicht nur eine Begegnung und ein Einlassen auf dein Gegenüber, du erfährst, spürst und lernst unglaublich Wertvolles über dich im Kontakt, in Beziehung, in Verbundenheit mit einem anderen Menschen.

Ablauf
Auf eine kurze theoretische Einführung folgt eine gemeinsame, achtsame Einstimmung auf die Begegnung mit deinem Partner/in. Ich führe und begleite euch durch eine einfache, entspannende Somatic Bodywork-Sequenz, die ihr euch nacheinander gegenseitig schenkt. Auch nehmen wir uns Zeit für Austausch, Austausch unter euch als Paar und zum Abschluss in der Gruppe. Auch beenden wir gemeinsam den Circle mit einem achtsamen, wohltuenden Ritual.

Falls euch diese Begegnung lockt, ihr euch nach Berührung und Körperkontakt sehnt, ihr Neues spürend erleben möchtet und über dich und euch als Paar erfahren möchtet … dann fühle dich herzlich mit deinem Partner/in Willkommen!

Melde dich gerne falls du Fragen rundum den Workshoptag hast.



**********************


Alle Levels sind beim Body, Mind & Movement-Workshop herzlich willkommen, egal ob Einsteiger oder Geübte/Fortgeschrittene.
Wertvoll ist der Workshop auch für Menschen, die sich für Somatische Körperarbeit interessieren und/oder bereits mit anderen somatischen Methoden arbeiten.


**********************


*Preise inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Ermäßigung für Schüler, Studierende, Arbeitssuchende, Sozialhilfeempfänger, Rentner